kindertheater kindertheater des monats
SPIELZEIT 20019/20 Spielorte
Sie befinden sich hier:  >> Startseite

Kindertheater des Monats, 28.te-Spielzeit 2020/21

Am 13. März 2020 mussten wir aufgrund der wegen Corona verhängten Veranstaltungsverbote die 27.te Spielzeit vorzeitig beenden und alle weiteren geplanten Theatervorstellungen absagen.

Jetzt zum Ende der Sommerferien hoffen wir mit der 28. Spielzeit 2020/21 wieder durchstarten zu können, unter welchen konkreten Hygienebedingungen und Kontaktauflagen können wir immer noch nicht genau sagen.

Für die 28. Spielzeit 2020/21 haben wir mit Fithe – dem Figurentheater aus Ostbelgien und Pauline Drünert & Etta Streicher / Crabs and Creatures zwei Ensembles erstmalig nach Schleswig-Holstein eingeladen. Die anderen fünf Theater sind alte Bekannte:  das Buchfink Theater mit den „Hintertürgeschichten“, das Theater Feuer und Flamme mit „Wilmas Weihnachten“, das Clownduo Herbert und Mimi kommt diesmal mit „Glatt verkehrt“, das Tandera Theater mit „BETTMÄN kann nicht schlafen“. Ab Mitte April 2021 ist das Spielraumtheater mit „Der kleine Feuerwehrmann“, einem Stück für die Allerkleinsten, dann auf Tournee.

Die hohe Professionalität der Ensembles, die Vielfalt der Produktionen, der Genres und der künstlerischen Handschriften machen das Kindertheater des Monats so einzigartig und zu einem kulturellen Gewinn für alle Beteiligten.

Bitte unterstützen Sie die engagierten Veranstalter vor Ort, indem Sie Karten fest reservieren und beachten Sie bitte unbedingt die Altersangaben der jeweiligen Stücke.

Um die Gesundheit von Kindern und den begleitenden Erwachsenen, den Künstler*innen und den Veranstaltern nicht zu gefährden bitten wir sie die folgenden Corona-Spielregeln beim Theaterbesuch unbedingt einzuhalten.

1. Die Zahl der Zuschauerplätze ist in der Pandemie-Zeit eingeschränkt. Um sicher zu sein, dass Sie einen Platz bekommen, ist eine telefonische oder besser noch schriftliche Anmeldung und Karten-Reservierung beim jeweiligen Veranstalter zwingend erforderlich.

2. Aufgrund der Vorgaben der Landesregierung sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu erfassen und für sechs Wochen zu speichern. Deshalb bitten wir Sie, bereits mit der Anmeldung Ihre Kontaktdaten und die Anzahl der Personen beim Veranstalter zu hinterlegen.

3. Gemäß der geltenden Abstandsregelungen müssen wir unser Publikum auf die vorhandene Zuschauerfläche optimal verteilen. Manche Veranstalter werden sogenannte „Familienaufenthaltsflächen“ anbieten, die Sie buchen können. Hier können Sie als Familie zusammensitzen – denn als Familie braucht hier kein Mindestabstand eingehalten werden.

KiTa-Gruppen und Schulklassen können in Einzelfällen gesonderte Gruppenvorstellungen mit dem örtlichen Veranstalter vereinbaren. Wenden Sie sich an Ihren Veranstalter, um alles weitere zu besprechen.

4. Informieren Sie sich unbedingt über den genauen Veranstaltungsbeginn. Denn gewohnte oder auch im Programmheft angeführte Uhrzeiten können sich u.a. kurzfristig verändern. Nutzen Sie die Website www.kindertheater-des-monats.de , die Webseite ihres örtlichen Veranstalters oder die örtliche Presse. Oder rufen Sie Ihren Veranstaltungsort kurz vorher an, die Daten finden Sie auf Seite 20 / 21 des Programmheftes.

5. Kommen Sie mindestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Der kontrollierte Einlass und die Platzanweisung benötigen ihre Zeit!

6. Für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren gilt Mundschutzpflicht, die nur während der Zeit, in der Sie auf Ihrem Zuschauerplatz sitzen, aufgehoben ist.

7. Bitte beachten Sie unbedingt die Abstandsregelungen beim Kartenkauf, beim Einlass und im Saal.

8. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten für die Händedesinfektion.

9. Bitte folgen Sie unbedingt den Anweisungen der örtlichen Veranstalter.

Navigation
Kindertheater des Monats in Schleswig-Holstein © 2008 LAG Soziokultur Schleswig-Holstein e.V.